GSP 013: Nach dem Referendum – Die Türkei zwischen Autoritarismus und strategischer Partnerschaft

Wurden Erdogan und die AKP tatsächlich durch den Ausgang des Türkeireferendums gestärkt? Welche Auswirkungen hat das Verfassungsreferendum auf die die türkische Demokratie und die strategische Partnerschaft zur EU und NATO? Wie ist die Lage vor Ort?

Heute mit uns zu diesen Themen im Gespräch: Magdalena Kirchner, IPC Fellow am Istanbul Policy Center

 

In eigener Sache:
Wenn euch unser Podcast Projekt gefällt, ihr Anregungen, Fragen, oder auch Themenvorschläge für uns habt, würden wir uns freuen, wenn ihr uns euren Freunden und Bekannten weiterempfehlen würdet. Gebt uns ein Like auf Facebook oder Twitter, oder schreibt uns doch eine kurze Rezession auf ITunes – ihr würdet uns so immens helfen auch für andere interessierte Hörer sichtbarer zu werden.
Dafür vielen Dank und viel Spaß an hoffentlich noch vielen Folgen GASPacho Podcast!

 

Moderation: Patrick Zerrer & Emily Spanl
Projektkoordination: Matthias Fiebig

Intro: Flamenco Rhythm by Sunsearcher

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.